Termine & Veranstaltungen

previous arrow
next arrow
Slider

Termine & Workshops

Ich liebe es Leben auf dem Hof zu sehen und mich um Gäste zu kümmern!
Darum bereitet es mir besondere Freude zwischendurch einen Kurs oder eine Veranstaltung bei mir zu organisieren.

***  Hier die kommenden Termine auf einen Blick,  Details folgen ***

Wenn nicht anders angegeben, finden alle Termine auf Hof Hollerbaum, Hagenreuth 1, 95473 Creußen statt:

03.03.2019 (So):  Workshop „1. Hilfe & naturheilkundliche Stallapotheke“ mit Sarah Geißer & Vicky Hollerbaum

05.04.2019 (Fr):  Abendvortrag „Anweiden & Stoffwechsel“ mit Vicky Hollerbaum

27.04.2019 (Sa):  Workshop „Akupressur & Pferdetypen in der TCM“ mit Jessica Kauz

28.04.2019 (So):  Workshop „Funktionelle Anatomie“ mit Julia Stüttgen

02.06.2019 (So):  „Kräutertag & Salbenwerkstatt“ mit Vicky Hollerbaum

14.09.2019 (Sa):  Workshop „Stresspunktmassage“ mit Jessica Kauz

… folgende Themen werden auf Grund der großen Nachfrage ab September erneut angeboten:

Vortrag „Ein Kräuterbeet für Pferde“ mit Vicky Hollerbaum

Vortrag „Vitalstoffe für Hufe, Sehnen & Co“ mit Vicky Hollerbaum

Vortrag „Atmungsapparat des Pferdes“ mit Vicky Hollerbaum

Vortrag „Pferdetypen in der TCM“ mit Jessica Kauz

Vortrag „Verstehe deine Zäumung“ mit Julia Stüttgen

Vortrag „Faszination Huf & alternativer Hufschutz“ mit Bianca Schiffner

… folgende neue Themen sind in Planung:

Vortrag „Ernährung für rüstige Rentnerpferde“ mit Vicky Hollerbaum

Vortrag „Wenn die Hormone verrückt spielen“ mit Vicky Hollerbaum

Intensivkurs „Kräuterkunde für Pferde“ mit Vicky Hollerbaum


… und sehr gerne besuche ich Stallgemeinschaften in meinem Einzugsgebiet!

 


03.03.2019 (Sonntag)  9-17 Uhr:  
Workshop „Erste Hilfe & naturheilkundliche Stallapotheke“
mit Sarah Geißer und Vicky Hollerbaum

Die Pferdetherapeuten Sarah Geißer und Vicky Hollerbaum ergänzen sich perfekt um allen interessierten Pferdeleuten zu zeigen, wie sie ihr Pferd bei Kleinigkeiten selbst unterstützen können bzw. welche Maßnahmen aus der Naturheilkunde gefahrlos ergriffen werden können bis der Tierarzt eintrifft.

Inhalte in Theorie & Praxis:
– Kontrolle der PAT-Werte (Puls, Atmung, Temperatur)
– Umgang mit dem Stethoskop
– Verbandslehre
– Moderne (feuchte) Wundversorgung
– Einsatz von Kräutern & Co. in der Stallapotheke

Wir weisen daraufhin, dass wir keine TIERÄRZTE sind und dieser Workshop als Ergänzung zu einem bei einem Tierarzt absolvierten Kurs zu verstehen ist.

Durch den hohen Praxisanteil ist der Workshop auf 8 Teilnehmer begrenzt. Es stehen brave Pferde zu Verfügung, so dass in kleinen Gruppen parallel gearbeitet werden kann. Immer wieder tauschen wir Stall gegen warmen Ofen, so dass sich Theorie und Praxis je nach Thema die Waage halten.

Mindestteilnehmer: 4 Personen (max. 8Personen)

Preis pro Teilnehmer: 110,00 € (brutto)
Verbandsmaterial zum Üben, Skript, Getränke & Süßkram inklusive.

Gemeinsames Mittagessen wird auf Selbstzahlerbasis in der Pizzaria bestellt.

Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald 50% der Teilnahmegebühr eingegangen sind.
Storno kostenfrei bis 4 Wochen vorher oder wenn der Platz wieder besetzt werden kann.

 


05.04.2019 (Freitag)  18:30-20 Uhr:  
Abendvortrag „Anweiden & Stoffwechsel“
mit Sarah Geißer und Vicky Hollerbaum

In diesem Abendvortrag erklärt die Pferdeheilpraktikerin Vicky Hollerbaum wie man idealerweise beim Anweiden vorgehen sollte und wie man den Stoffwechsel in dieser sensiblen Phase naturheilkundlich unterstützen kann.

Ihr erfahrt, wie ihr die richtige Graslänge einschätzen könnt, welche Intervalle sich beim ersten Grasen bewährt haben und wie sich die Witterung auf die Gräser auswirkt.
Der Stoffwechsel ist ein sensibles Konstrukt und anhand genauer Beobachtung lernt ihr dahingehende Signale des Pferdekörpers besser zu interpretieren.

Preis pro Teilnehmer: 15 €, zahlbar an der Abendkasse.
Getränke und Knabberkram inklusive.

 


 

27.04.2019 (Samstag)  9-17 Uhr:  
Workshop „Akupressur & Pferdetypen in der TCM“
mit Jessica Kauz

*** Dieser Kurs ist ausgebucht ***

 

Der Workshop mit der Pferdephysiotherapeutin Jessica Kauz www.pferdephysiotherapie-kauz.de richtet sich an alle interessierten Pferdeleute, die ihrem Pferd gezielt etwas Guten tun wollen.

Wir gehen auf die verschiedenen Pferdetypen in der TCM ein und wie wir das Pferd als Besitzer typunterstützend behandeln können.

Inhalte des Kurses:
• Einführung in die TCM und die Anatomie des Pferdes
• Bestimmung des jeweiligen Pferdetypes (bzw. Auffrischung des Abendvortrags vom 18.01.2019)
• Typunterstützende Akupressur
• Akupressur in Theorie und Praxis
• Unterstützende Behandlungen bei Infektionskrankheiten, Rückenschmerzen, Husten, bei älteren Pferden usw.

Das Mitbringen eigener Pferde ist ausdrücklich erwünscht 🙂
So können wir vor Ort die verschiedenen Pferdetypen bestimmen und typunterstützend behandeln. Für alle die kein Pferd mitbringen möchten, stehen einige brave Lehrpferde zu Verfügung.

Mindestteilnehmer: 6 Personen (max. 10 Personen)

Preis pro Teilnehmer: 85 €, inkl. Pferdeunterbringung für einen Tag.
Getränke & Süßkramsowie Heu & Wasser sind inklusive.

Gemeinsames Mittagessen wird auf Selbstzahlerbasis in der Pizzaria bestellt.

Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald 50% der Teilnahmegebühr eingegangen sind. Storno kostenfrei bis 4 Wochen vorher oder wenn der Platz wieder besetzt werden kann.

Die Unterbringung der Pferde erfolgt in mit Elektrozaun abgezäunten, unbefestigten (Gras-)paddocks auf eigene Gefahr, bzw. nach Absprache.


 

28.04.2019 (Sonntag)  9-17 Uhr:  
Workshop „Funktionelle Anatomie“
mit Julia Stüttgen

Dieses Seminar richtet sich an Pferdebesitzer, die lernen wollen die Stärken und Schwächen ihres Pferdes besser zu erkennen sowie zukünftige Pferdebesitzer, die ein Pferd finden wollen was von seinen körperlichen Voraussetzungen zu ihren Bedürfnissen passt.
Am Vormittag besprechen wir welche anatomischen Merkmale sich wie auf die Reiteignung auswirken. Am Nachmittag schulen wir unseren Blick am Beispiel der Pferde vor Ort.

Das Mitbringen eigener Pferde ist ausdrücklich erwünscht 🙂

Wenn ihr mir mit ein Foto von euren Pferden schickt, dann erhaltet ihr ein Laminat in A4 damit ihr am Kurs direkt mit Folienstiften die Proportionen & Winkel zeichnen und wieder abwischen könnt. Um dann draußen in groß zu zeichnen hat sich das Format A1 (594 mm x 841 mm): Aufpreis 15 € (laminiert) bewährt – das ist kein MUSS, sondern ist einfach nur eine Arbeitshilfe

Damit die Bilder möglichst aussagekräftig sind:
Standbilder in Seitenansicht (90° Winkel) auf ebenem, graden Untergrund.
Das Pferd sollte dabei ungesattelt in leicht geöffnetem Stand mit entspanntem, gradeausgerichtetem Hals stehen und nicht irgendwo in der Gegend herumschauen.

Bitte per eMail in großer Auflösung per mail an vh@hollerbaum.de, möglichst bis eine Woche vor der Veranstaltung (der Copyshop braucht ein bisschen Vorlaufzeit).


Mindestteilnehmer: 6 Personen (max. 10 Personen)

Preis pro Teilnehmer: 85 €, inkl. Pferdeunterbringung für einen Tag.
Getränke & Süßkramsowie Heu & Wasser sind inklusive.

Gemeinsames Mittagessen wird auf Selbstzahlerbasis in der Pizzaria bestellt.

Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald 50% der Teilnahmegebühr eingegangen sind. Storno kostenfrei bis 4 Wochen vorher oder wenn der Platz wieder besetzt werden kann.

Die Unterbringung der Pferde erfolgt in mit Elektrozaun abgezäunten, unbefestigten (Gras-)paddocks auf eigene Gefahr, bzw. nach Absprache.


 

02.06.2019 (Sonntag)  9:30-16:30 Uhr:  
„Kräuterworkshop & Salbenwerkstatt“
mit Vicky Hollerbaum

Rund um den Hof begegnen wir ca. 60 teils wild wachsenden, teils kultivierten Pflanzen und im lockeren Gespräch vermittelt die Pferdeheilpraktikerin Vicky Hollerbaum Alltagswissen über deren Wirkung.

Ihr erfahrt, wie ihr die saisonale Kräuter verwenden könnt und erhaltet praktische Tipps für die Gesunderhaltung eurer Pferde.
Nach dem Sammeln können wir aus unseren (und einigen vorbereiteten) Schätzen Tinkturen und Salben für euren privaten Gebrauch zubereiten – dabei haben wir immer die Zweckmäßigkeit im Pferdealltag im Blick 🙂

Kosten pro Tag: Erwachsene: 75,00 €

Verpflegung:
Getränke & Knabbereien sind inklusive.
Mittags lassen wir uns etwas aus der Pizzaria liefern (Selbstzahler).

Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald 50% der Teilnahmegebühr eingegangen sind. Storno kostenfrei bis 2 Wochen vorher oder wenn der Platz wieder besetzt werden kann.

 


14.09.2019 (Samstag)  9-17 Uhr:  
Workshop „Stresspunktmassage“
mit Jessica Kauz

*** Details folgen ***